Impressum Kontakt AGB Partner Presse Jobs FAQs
SHOP
MEIN DOOLOAD
 
LOGIN
Username:
Passwort:
NEU HIER?
Bitte JavaScript aktivieren!

Mail schicken

   Player

   Neuigkeiten
Neue CD ab 2.Juni "Elektrisch"

Hooklines die sofort ins Ohr gehen ohne zu nerven, Partyraketen, die sich auf dem Planeten der Diskokugeln in Synthie-Pop Balladen verlieben und roher Livebandsound garniert mit Elektrohäppchen- Das ist Jona:S 2009

Mit ihrer neuen EP "Elektrisch" holen Jona:S deutschen Rap von der Straße und ziehen ihm Tanzschuhe an. Mit einem ganz eigenen Mix jenseits aller Rapklischees steht die sechsköpfige Band aus Giessen vor ihrem ersten EP Release.
Verpasste Chancen, falsche Träume, und den unbedingten Wunsch sich irgendwo festhalten zu können, sind die zentralen Themen auf Elektrisch.

Sänger Jonas Schubert verzichtet auf den erhobenen Zeigefinger, verliert sich nicht in Plattitüden. Hier geht es nicht um Liebe und Hass, Krieg oder Frieden. Vielmehr sind es die kleinen Abgründe des Alltags, irgendwo zwischen Partyrausch und Katertag, Ohnmacht und Selbstzweifel, die erzählt werden.

Elektrisch ist vielleicht eine Art von Beobachtung einer Generation, die sich nicht festlegen will, die immer den leichteren Weg geht und bei der als oberstes Ziel die individuelle Verwirklichung steht.

Doch Selbstmitleid sucht man auf der Platte vergebens. Der Name Elektrisch steht für Energie, Spannung, nicht zuletzt dafür, dass irgendwo noch Licht brennt.

Und solange die Hoffnung noch da ist, soll hemmungslos getanzt werden, bis der Schweiß von der Decke tropft.

   Bandbio
Neue CD ab 2.Juni "Elektrisch"

Hooklines die sofort ins Ohr gehen ohne zu nerven, Partyraketen, die sich auf dem Planeten der Diskokugeln in Synthie-Pop Balladen verlieben und roher Livebandsound garniert mit Elektrohäppchen- Das ist Jona:S 2009

Mit ihrer neuen EP "Elektrisch" holen Jona:S deutschen Rap von der Straße und ziehen ihm Tanzschuhe an. Mit einem ganz eigenen Mix jenseits aller Rapklischees steht die sechsköpfige Band aus Giessen vor ihrem ersten EP Release.
Verpasste Chancen, falsche Träume, und den unbedingten Wunsch sich irgendwo festhalten zu können, sind die zentralen Themen auf Elektrisch.

Sänger Jonas Schubert verzichtet auf den erhobenen Zeigefinger, verliert sich nicht in Plattitüden. Hier geht es nicht um Liebe und Hass, Krieg oder Frieden. Vielmehr sind es die kleinen Abgründe des Alltags, irgendwo zwischen Partyrausch und Katertag, Ohnmacht und Selbstzweifel, die erzählt werden.

Elektrisch ist vielleicht eine Art von Beobachtung einer Generation, die sich nicht festlegen will, die immer den leichteren Weg geht und bei der als oberstes Ziel die individuelle Verwirklichung steht.

Doch Selbstmitleid sucht man auf der Platte vergebens. Der Name Elektrisch steht für Energie, Spannung, nicht zuletzt dafür, dass irgendwo noch Licht brennt.

Und solange die Hoffnung noch da ist, soll hemmungslos getanzt werden, bis der Schweiß von der Decke tropft.

   Website:
http://www.jona-s.de
   Dooload:
http://www.dooload.de/JONA-S

   Freunde (7)

DooLoad

audimension

SAMORRA


freakyfunkybee
rdoze

Goldene Zeiten Orchestra

Marc Oneun


Willy Wombat Band



weitere Freunde anzeigen

 

   JONA:S

Bildergalerie

Online: zuletzt 30.07.2009
Musikrichtung: Hip Hop / Hip Hop national / Pop / Synth Pop
Label:
Mitglieder: Sebastian Büttner, Moritz Rech, Patrick Ast, Jonas Schubert, Raffael Kühle, Florian Deiss
Profilaufrufe: 1891
Profilbewertung noch keine
Dooload Profil: http://www.dooload.de/JONA-S
Website: http://www.jona-s.de
Newsletter:
E-Mail:
Name:
 

   Blog
Thema Datum Details

Alle anzeigen

   Termine
Datum Was Wo  

Livequalitäten: jetzt bewerten

Alle anzeigen

Einflüsse

   Gästebuch (0)  

Alle anzeigen   Neuer Eintrag