Impressum Kontakt AGB Partner Presse Jobs FAQs
SHOP
MEIN DOOLOAD
 
LOGIN
Username:
Passwort:
NEU HIER?
Bitte JavaScript aktivieren!

Mail schicken
Jee-co
   

   Jee-co

   Bilder

Bildergalerie
Online: zuletzt 14.06.2019
Musikstil: Dance / Jungle / Drum & Base / Elektronic / Breakbeat / Hardcore Techno
Label: Dooload Netlabel
Mitglieder: rico matusiak
Homepage: http://www.myspace.com/thesoundofjeeco
Dooloadlink: http://www.dooload.de/Jee-co
Profilaufrufe: 3199
Profilbewertung:
(2 Stimmen)
Newsletter:
E-Mail:
Name:
 

   Bandbio
,,The Sound of Jee-co" entstand bereits im Jahr 1998 und war stark Hous lastig. Die damaligen Tracks entstanden auf einer Demo von DanceEjay5. Diese ersten ,,Spielereien" dauerten alerdings nur wenige Monate an.
2005 kam mir dann die Rückentsinnung zur Musik und der tüpische ,,Sound of Jee-co" wurde geboren.
Anfangs wider stark Hous und Techno lastig (,,litle housegirl") vermischten sich die Styls immer mehr miteinander und mit Styls wie d'n'b und electro (1. Album ,nr. one").
Bereits das 2. Album d.d.u.p.p.d. entwickelte sich stark experimentell in richtung Jungle jedoch immer vermischt mit den zuvor genanten Genres und lies somit ,,the sound of jee-co" eigenständig werden.
Das 3. Album Phase3 welches 2007 veröffentlicht wurde ging stark in richtung electronic beats mit stark im Vordergrund gehaltenen Jungle Beats.
Bereits das 2008 veröffentlichte Album ,,Treu" richtette den sound of jee-co stark kommerziel aus und schob den bis dahin bestimmenden Jungle in den Hintergrund und basirte wider mehr auf Techno und Hous alerdings härter wie zu begin des musikalischen schaffens von Jee-co.
Tittel aus diesem Album: Paintball 2008, expedicio ll
Nach beendigung des Albums ,,Treu" stieg ich auf die Software ,,fl7" um und brachte 2010 das Album ,,expedicio de jee-co raus.
Mit diesem Album wurde der sound of jee-co sozusagen neu geboren und brachte neue Elemente und Styls in die stark experimentelle Musik dises Albums ein.
Neben real drums und e-Gitarre ging die Orientirung in Genres wie Electrodub, Dance und Electronica jedoch immer wider Techno oder Hous lastig. Einen Schritt in richtung Treu machte Jee-co mit seinem 2013 erschinenen, wider eher Komerziell geneigtem, aktuellem Album ,,D.N.A" welches in gwisser weise mit dem Ursprünglichem ,,The Sound of Jee-co" bricht und weniger experimentell ist. Im selben Jahr kamm das Album ,,Faces" welches die wichtigsten Tracks der ersten drei Alben im nach gemastertem zustand und somit die entsteung von ,,the sound of jee-co" revue passieren läst.

   Veranstaltungen
Datum Was Wo  

Livequalitäten: jetzt bewerten

Alle anzeigen

   

   Einflüsse:
Jee-co's einflüsse gehen über Techno/Hardtechno bis Jungle/D&B , Dance, Electro-Dub sowie Electronic Beats und Electronika.

steelistisch orientiert er sich an Bands wie PRODIGY, KRAFTWERK und Apollo for Forty

   Neues


   Freunde (26)

DooLoad

Brain Fx rec.

Tom Brox

AntonyX

Spacelab Muzic

Dreamlandsound

Tansiyon Sequenz

wir zwei

Dj Nightwalker

weitere Freunde anzeigen

   Blog
Thema Datum Details

Alle anzeigen

Website
 
http://www.myspace.com/thesoundofjeeco
Dooload
 
http://www.dooload.de/Jee-co

   Gästebuch (3)

wir zwei
14:16 08.09. danke fürs adden, hast du schon auf meiner seite dir meine eigenen songs angehört, mein song -time crash- ist auf dem ersten platz der dooload streaming charts deine meinung würde mich interessieren, deine seite finde ich cool, eine schöne zeit wünsche ich dir-richi p.s. hab einen neuen song hochgeladen er kommt auf meine neue cd- she needs more- hör mal rein
wenn du möchtest

TAKEYDO
10:54 27.11. Hello Jee-co,

thx 4 friendship,
all the best and have a nice day :)
greetings..


die papierflieger
07:32 26.07. hey Jee-Co, fette nummer auf deiner seite. danke für freund sein und sch ab und wech mal rum. maatze und jan

die papierflieger




Alle anzeigen     Neuer Eintrag