Impressum Kontakt AGB Partner Presse Jobs FAQs
SHOP
MEIN DOOLOAD
 
LOGIN
Username:
Passwort:
NEU HIER?
Bitte JavaScript aktivieren!

Mail schicken

   Player

   Neuigkeiten


Ich wünsche Euch und Euren Lieben ein frohes Weihnachtsfest

und

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Rock on und liebe Grüße

Alf :-))

   Bandbio
Alf Ende – Die Katze ist nicht genug…

Meinen Namen habe ich einem pelzigen Außerirdischen zu verdanken, Freunde von mir meinten, gewisse Ähnlichkeiten zu bemerken. Ich kann das übrigens durchaus nachempfinden, besonders dann, wenn ich morgens in aller Frühe in den Spiegel schaue. So hatte ich im nu einen Spitznamen, an den ich mich mit den Jahren gewöhnt habe. Alle Bekannten und Freunde nennen mich nur "Alf". Deshalb ist mein Künstlername auch „Alf Ende“, ich hoffe, dass dann alle, die mir zuhören auch meine Freunde sind.





Geboren wurde ich am 24.06.1956 in Saalfeld an der Saale, im grünen Herzen unseres Landes in Thüringen. Lange Jahre konnte ich vom Besitz einer Gitarre, die ich mir seit frühester Kindheit wünschte, nur Träumen. Vielfach wurde mir von meinem Vater das Akkordeon spielen ans Herz gelegt. Ich wollte und konnte damit jedoch nur wenig anfangen. Erst mit der Vollendung meines 20. Lebensjahres erfüllte ich mir meinen Traum und kaufte mir von meiner eigenen Kohle eine Gitarre. Mein Großvater, ein bekannter Gitarrist in der damaligen DDR, malte mir die gängigen Akkorde auf ein Blatt Papier. Ich begann mit Feuereifer zu lernen. Es verging keine freie Minute in der ich mich nicht mit meiner Gitarre beschäftigte. Für mich waren Folkpickings besonders faszinierend.

Anfänglich begann ich die Songs zu spielen, die man so im Radio hörte. Ich liebe die Songs von Simon & Garfunkel, John Denver, Status Quo, Deep Purple, Rainbow, Tom Petty, CCR, Buffy Saint-Mary, Donovan, Leonard Cohen, Cat Stevens, Ralf McTell, Bob Dylan, Beatles, John Lennon, Arlo Guthrie, Richard Marx, Eagles, um nur ein paar zu nennen. Sehr schnell genügte mir das „covern“ meiner Lieblingssongs nicht mehr, und ich entdeckte das knorrige Vergnügen, eigene Lieder zu schreiben. Ich entwickelte Elemente aus Fingerstyle, Folk, Rock, Pop so, das ich sie, ganz in der Tradition eines "Liedermacher", in meine Musik aufnahm.
Ich wollte schöne Melodien mit kritischer und anspruchvoller Lyrik und virtuosem Gitarrenspiel verbinden.
Da konnte ich die Seele baumeln lassen und meine Umwelt auf meine eigene Art und Weise wahrnehmen. Jedes meiner Lieder ist deshalb eine eigene Story mit eigenem Flair, eigenem Charisma. Ich möchte die Menschen in den schmalen Gassen kleiner verträumter Städte, auf Bühnen, in Pubs, mit meinen gefühlvollen Liedern verzaubern, das gibt mir das „Wir-Gefühl“, das heute so oft verloren geht. Manchmal entstanden meine Lieder spontan, wenn ich rumlümmelte und das Geschehen um mich herum beobachtete. Dann hatte ich eine Melodie im Kopf und versuchte, mir Geschichten weiter zu erzählen, auch wenn die Menschen, die darin vorkamen längst fort waren. Nun habe ich mein Debütalbum „Aus dem Rahmen“ aufgenommen, mit dem ich meine Musik jedem zugänglich machen möchte.


Alf Ende

   Website:
http://www.alf-ende.de
   Dooload:
http://www.dooload.de/alfende

   Freunde (3)

Reiny Ertzsänger

johannes kirchberg

Seelentumor









weitere Freunde anzeigen

 

   Alf Ende

Bildergalerie

Online: zuletzt 15.06.2010
Musikrichtung: Singer / Songwriter / national / German / Germanpop
Label: kein
Mitglieder: Alf Ende und mein Harmonizer
Profilaufrufe: 2693
Profilbewertung
(2 Stimmen)
Dooload Profil: http://www.dooload.de/alfende
Website: http://www.alf-ende.de
Newsletter:
E-Mail:
Name:
 

   Blog
Thema Datum Details

Alle anzeigen

   Termine
Datum Was Wo  

Livequalitäten: jetzt bewerten

Alle anzeigen

Einflüsse
English: Finger style, Folk, Folk Rock handmade in German and unplugged. Just as I would stand together with some musicians on a street corner and seize the music by its roots.

Deutsch: Fingerstyle, Folk, Folk Rock handgemacht, in deutsch und unplugged. Genauso als würde ich mit ein paar Musikern an irgendeiner Straßenecke stehen und die Musik bei ihren Wurzeln packen.

   Gästebuch (2)  

Reiny Ertzsänger
11:14 16.12. Hallo lieber Alf, ich wünsche dir ein schönes besinnliches
Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ganz liebe Grüsse aus Altenbeken
Reiny Ertzsänger


Reiny Ertzsänger
11:30 31.10. Vielen Dank für´s Freund sein
in diesen Sinne ´´Keep Rocking´´

Lg Reiny Ertzsänger


Alle anzeigen   Neuer Eintrag