Impressum Kontakt AGB Partner Presse Jobs FAQs
SHOP
MEIN DOOLOAD
 
LOGIN
Username:
Passwort:
NEU HIER?
Bitte JavaScript aktivieren!

Mail schicken
the sonic boom foundation
 Player
 Neuigkeiten

Newsletter von the sonic boom foundation bestellen:

Die zweite kostenlose ep EMBRACE THE HOPE erschien am 21.01.2012 als Appetizer zum im Sommer 2012 erscheinenden 3. Album.

3 Tracks - 3 Hits.

Für dich hier: http://www.tsbf.de/ep

+++
++
+
http://www.dooload.de/sonicboomfoundation
 the sonic boom foundation

Bildergalerie
Online: zuletzt 08.02.2012
Profilbewertung:  
(16 Stimmen)
Musikstil: Elektronic / Acid Techno / Punk / Indie-Rock
Label: urbanravesound
Mitglieder:
Profilaufrufe: 6464
Dooload Profil: http://www.dooload.de/sonicboomfoundation
Website: http://www.tsbf.de
 Blogs
 Titel  Datum  Details

For free: EMBRACE THE HOPE ep 08.02.2012 mehr

DAS LABELDEBÜT 22.10.2008 mehr

das 3. album + ... 26.01.2008 mehr

160 eur video 10.07.2007 mehr

zuviel zeit 03.05.2007 mehr
 Alle anzeigen
 Konzerttermine
Datum Was Wo  
Livequaltitäten: 
(4 Stimmen)
 Alle anzeigen
 Gästebuch

wir zwei
13:58 25.02. danke fürs freundsein würde mich freuen, wenn du dir meine songs anhörst, neu eine version von "Whiskey in the jar" und wenn du lust und zeit hast wäre es schön für eine rückmeldung,
deine seite ist cool- gruss richi-


barny
09:53 23.10. das klingt alles ganz fett! SEHR GEIL!!!

mauz...


...


Jannick_Begbie
-Crew
10:01 06.08. könntet ihr mir den kleinen Gefallen tun und hier bitte raufklicken???
Wäre sooo nett!!!
Vielleicht auch öfter klciken xD einma am tag oder so!!




Lipstix
21:26 07.07.

Es waren ein mal 4 Mädchen, die wollten eure Stimme
sonst können sie nicht auf'm Festival spielen und das wär wirklich schlimm, ey!

;op

Schnell wooootn!


Achtung Wunst
21:02 12.06.


annne.
13:47 11.08. wir möchten vorband von planlos werden...deine hilfe zählt...
vote bitte füa uns!!!


annne.
20:14 27.07. vote(t) füa uns büdde in der sparte rock^^


thx


*annne.


Lipstix
10:29 12.07. Tooooooooooooooooooooooo
ooooooooooll!
Bis Samstag!


rko-bremen
22:46 11.06. Very interesting! Want to hear more!
RKO


moni123
14:17 20.05. JUHHUU-endlich habe ich die seite gefunden...


Alle anzeigen Neuer Eintrag
 Bandbio
Im April 2006 trafen sich die vier Musiker das erste mal im Studio und nach 5 Monaten intensiver Arbeit war das Demo "create yourself!" fertig.

Ein Jahr später tourte The Sonic Boom Foundation über die großen Festivalbühnen in Deutschland, Schweiz,Österreich, Slowenien und Tschechei..

Die wichtigsten Stationen waren: Gampel, Nature One, SonneMondSterne, Frequency, Highfield, Turntabledays, Springbreak, Rave on Snow, JuicyBeats u.v.m.

The Sonic Boom Foundation spielten mit Deichkind, Faithless, Carl Cox, Kosheen, Goose, Shitdisko, Client, IAMX, We are Scientists, uva

In kurzer Folge erschienen "Pie & Mash" im September 2007 das zweite und mit "Crash and Ride" das dritte Demo - Release war am 06.06.2008 im proppevollen Conne Island/Leipzig.

Im Sommer konnte man einen Deal mit VelocitySounds Rec. abschließen und Oktober 2008 erschien "the sonic boom foundation" - das selbstbetitelte Labeldebüt im Vertrieb von ALIVE.

Ein Jahr später gibt es die "resistant to change ep" auf die Ohren...für lau...und im Sommer 2010 kam die hellblaue "Bad News Always Good News"...

Zur Zeit befindet sich die Band im Studio um das dritte album aufzunehmen, welches im Spätsommer 2012 erscheint.

Diskografie:
=====================================
2011 embrace the hope ep
2010 Bad News Always Good News
2009 resistant to change ep
2008 the sonic boom foundation CD
2008 solar kid EP
2008 Doppel-DVD "Festival Frenzy"
2008 crash and ride
2008 greatest hits (limitiert auf 100 Kopien:SOLD OUT)
2007 pie & mash
2006 create yourself!
2006 urbanrave ep


Festivals: Sputnik Turntabledays,Nature One, SonneMondSterne, Frequency, Highfield, Junimond, Juicy Beats, Gampel, Springbreak, u.v.a.

played with: faithless, billy talent, fantastischen 4, carl cox, kosheen, goose, paul van dyk, shitdisco, we are scientists, MIA, Millencolin, client, Fall out Boy, alec empire, iamx, mediengruppe telekommander, sono, tbc
 Einflüsse
egoexpress, ascii-disko,klaxons,shitdisco, t.raumschmiere, primal scream,deichkind, ian brown, happy mondays, spiritualized, the stranglers, chemical brothers, stereo mcs, kasabian, 808 state, the infadels, gorillaz, goldy lookin chain, morcheeba, basement jaxx, groove armada, black grape, mylo, unkle, the klf, electronic, the verve, sly & the family stone, goldfrapp, the beatles, the fall, the jam, the king, joy division, paul oakenfold, carl cox, pink floyd, !amateur night in the big top!, the sound of the city, the cat from red dwarf!