Impressum Kontakt AGB Partner Presse Jobs FAQs
SHOP
MEIN DOOLOAD
 
LOGIN
Username:
Passwort:
NEU HIER?
Bitte JavaScript aktivieren!

Mail schicken
RIPMEN

   RIPMEN´s Player


   Fotos

Bildergalerie
Online: zuletzt 28.01.2008
Musikstil: Psychobilly / Rockabilly
Mitglieder: KUBI-RAKOW-GORDIAN
Label: WOLVERINE RECORDS - www.wolverine-records.de
Homepage: http://www.ripmen.de / myspace.com-ripmen
DooLoadlink: http://www.dooload.de/ripmen
Profilaufrufe: 1160
Profilbewertung: noch keine
Newsletter:
E-Mail:
Name:
 

   Veranstaltungen

Datum Was Wo  

Livequalitäten: jetzt bewerten

Alle anzeigen


   Neues
RECORD RELEASE am 13.04.2007 at WOLVERINE RECORDS

RECORD RELEASE PARTY am 30.04. im Wild at heart in BERLIN

   Tagebuch
Thema Datum Details

Alle anzeigen


   Bandbio
Die berliner Psychobillies The RIPMEN melden sich zurück.

Nach zu langer Abstinenz meldet sich das nunmehr seit 7 Jahren umtriebige Trio mit Ihrem neuen Mini-Album „Graveyard in our Memories“ wieder zurück.
The Ripmen, das sind Gordian an den Drums, Rakow an der Gitarre und Sänger Kubi am Bass.
Musikalisch bewegen sich die Drei im Bereich Psychobilly, wobei sie keine Ängste vor Berührungen mit anderen Musikrichtungen haben. Den Mantel Oldschoolpsychobilly, den Ihnen viele nach dem Debut „Party with the Dead“ angezogen haben, haben sie spätestens nach der Veröffentlichung des Folgealbums „Terror of the Beagle Boys“ wieder an den buchstäblichen Haken gehängt. Hier wird hart gerockt und der Geschwindigkeit kaum noch Reserve gelassen.
Nach etlichen Gigs und zwei erfolgreichen US Touren haben sich die Psychos einen kleinen Traum erfüllt und ein Album eingespielt, daß Tribut an die Vorbilder der Szene zollen soll. Es wurden einige Perlen aus den 80er Jahren aus dem Plattenschrank gekramt, die dann in Ripmen-Manier neu verwurstet wurden. Dazu konnten einige Mitglieder der gecoverten Bands mit ins Boot gezogen werden, die dem Werk den letzten Schliff gaben. So spielte Stein von MAD SIN das Gitarrensolo von Brainstorm ein, Hammer von BATMOBILE lieferte eine saubere zweite Gitarre und Gesang für Killer’s Crew und Nekropete von NEKROMANTIX lieh einigen Songs, wie z.B. Graveyard in your Memories, seine einzigartigen Backingvocals.
Mit dem bekannten deutschen Punklabel Wolverine Records wurde ein Wunschpartner für das Release gefunden, so daß die Platte seit April 2007 unter dem Titel „Graveyard in our memories“ in den Regalen der Plattenläden zu finden ist.
Geplant ist eine weitere Veröffentlichung in diesem Jahr. Es soll noch ein Longplayer in der 2. Hälfte des Jahres aufgenommen werden, der ebenfalls auf Wolverine erscheinen soll.
Ab April ist eine Tour durch Europa und unter Umständen noch eine Tour durch die Vereinigten Staaten später im Jahr geplant.

Für weitere Fragen, Info’s, etc. :
www.RIPMEN.de

   Bandwebseite: http://www.ripmen.de / myspace.com-ripmen
   Dooloadseite: http://www.dooload.de/ripmen


   Einflüsse:

   Freunde (6)


DooLoad


Mosquito Jack

TONUS

BERLIN ALLSTARZ

Goldene Zeiten Orchestra

Slaughterhouse







weitere Freunde anzeigen


   Gästebuch (0)

Alle anzeigen    Neuer Eintrag