Impressum Kontakt AGB Partner Presse Jobs FAQs
SHOP
MEIN DOOLOAD
 
LOGIN
Username:
Passwort:
NEU HIER?
Bitte JavaScript aktivieren!

Mail schicken
The Splatter and Gore Department

   The Splatter and Gore Department´s Player


   Fotos

Bildergalerie
Online: zuletzt 04.05.2009
Musikstil: Metal / Death Metal / Heavy Metal / Black Metal
Mitglieder: Chicken Mitch King Cum Grinder Ring Ring McPhony
Label: Keins
Homepage: http://www.fuck-metal.de.vu
DooLoadlink: https://www.dooload.de/tsagd
Profilaufrufe: 3326
Profilbewertung:
(1 Stimme)
Newsletter:
E-Mail:
Name:
 

   Veranstaltungen

Datum Was Wo  

Livequalitäten:
(1 Stimme)

Alle anzeigen


   Neues
Cd könnt ihr unter www.splatterandgore.com oder sagdepartment@web.de

Preis für die CD is 4â‚

QAGH!!!

   Tagebuch
Thema Datum Details
Cd in HANDEL 09.09.2007 Details
ERST CD BALD IM HANDEL 22.07.2007 Details

Alle anzeigen


   Bandbio
Alright ladies and pussies, this is The Splatter and Gore Department. Fünf extrovertierte Schlachter aus den Tiefen der emsländischen Sümpfe haben es sich zur Aufgabe gemacht ihren nichts ahnenden Mitmenschen die rohe Botschaft des "Pure Fucking Fuck Metal" zu tradieren. Verständigend mit Grunz- und Klicklauten verwüsteten sie schon zahlreiche Bühnen dieser Welt und zerstörten die letzten Illusionen einer "Heilen Welt", von deathmetaljungfräulichen Schäfchen. Mit ihren sinngeschwängerten lyrischen Meisterwerken, wie "Fatal Fist Fuck" oder "Armageddon Foot Fuck", sind sie ein nicht wegzudenkendes Welterbe, welches einfach von der Basis -also Euch- unterstützt werden muss. Ihre sanitariumbesuchsähnlichen, vor Energie protzenden Live-Shows werden sich bei jedem Liebhaber solch exquisiter masseninkompatiblen Musikrichtungen in ihren positiven Erlebnissen manifestieren können. Objektive Zuhörer dieser hippen Combo werden auch nicht den energisch künstlerischen Aspekt der Musik verschmähen können! Treibende Double-Bass Parts die zum Moshen animieren werden sogleich von aggressiven Blastbeats oder lässigen Slamparts abgelöst. Der groovende Bass legt einen sphärischen Teppich für die wälzenden Rhythmusgitarren, als auch für die eingängigen Lead- und Soloparts der beiden Saitenzupfer. Gekrönt wird das alles von der an Manie erinnernden Grunz- und Kreischperformanz des inkonsistenten exhibitionistisch veranlagten Vorschlachters. "Pure Fucking Fuck Metal eben"! Gehabt Euch wohl..

   Bandwebseite: http://www.fuck-metal.de.vu
   Dooloadseite: https://www.dooload.de/tsagd


   Einflüsse:
Wir wurden von Six feet under, Kataklysm und Impaled Nazarene in unserer Musikrichtung beeinflusst. Also pure fucking fuck metal

   Freunde (14)


DooLoad


Nonkonform

Slaves under machine Gods

Goldene Zeiten Orchestra

readktion metal spezial

Hands of Blood

Intoxicum

Divine X

Steeleyes

weitere Freunde anzeigen


   Gästebuch (5)

Sacrificium
10:39 20.04. Hey Leutem danke für's adden!

Cheers,
Sacrificium

FAT MANS WAR FACE
13:26 25.11. hey leude!
thx 4 add.
grüße aus bärlin

annne.
13:56 11.08. wir möchten vorband von planlos werden...deine hilfe zählt...
vote bitte füa uns!!!

annne.
20:20 27.07. vote(t) füa uns büdde in der sparte rock^^


thx


*annne.

superdrummer
22:05 22.07. danke fürs freunde sein^^
macht mal nochn paar lieder rein....bitte...

lg claudi

Alle anzeigen    Neuer Eintrag