Impressum Kontakt AGB Partner Presse Jobs FAQs
SHOP
MEIN DOOLOAD
 
LOGIN
Username:
Passwort:
NEU HIER?
Bitte JavaScript aktivieren!

Mail schicken

   Player

   Neuigkeiten



Skaranesen und Skaranesinnen,
wie schon im letzten SkaraInfo erwähnt, laufen die Vorbereitungen für
unseren zehnten Geburtstag am 07.12. in der LOLA Bergedorf auf Hochtouren.
Ein buntes Programm wird es geben - originell wollten wir es haben - und
originell wird es werden. Zwei unserer Wunschkandidaten fürs Vorprogramm
haben jetzt definitiv zugesagt und in unserem eigenen Set wird es auch ein
paar Überraschungen geben. Mehr wird noch nicht verraten. Fies, was!? Ja,
so bin ich ... und ich bin es gern! ;-).




Um in der LOLA so richtig fit zu sein, haben wir schon mit den "warm ups"
begonnen. Der zweite von drei Aufwärmern vor dem 07.12. steht an und zwar
spielen wir diesmal mit unseren Freunden von JONKANOO im traditionsreichen

INDRA
in der Großen Freiheit 64 auf St. Pauli (direkt neben dem Grünspan), ab
21.00 Uhr

Der Club wirbt mit dem Spruch "where the Beatles played first". Keine
Ahnung ob da was dran ist, aber seit den 60iger Jahren hat sich hier so
manche Musikergröße gezeigt. Wir sind also in allerbester Gesellschaft. Wer
mehr über den Club wissen will:
http://www.indramusikclub.com/

Hier ein Auszug aus der Indra-Konzertankündigung:

SKARAMANGA meets JONKANOO
JONKANOO, Offbeat- Riddim. Aus der Fülle der zahllosen Skabands hebt sich
der Sound von JONKANOO deutlich ab. Denn sie sind mehr als Offbeat: Neben
Eigenkompositionen liefert die 10- köpfige Band Ska-, Rocksteady- & Reggae-
Vibes basierend auf Klassikern, vornehmlich der 60er und 70er. Und das geht
in die Beine. Der Abend wird eröffnet durch SKARAMANGA. Die selbsternannte
"beste Ska- Band Hamburgs" feiert in diesem Jahr ihr 10- jähriges
Dienstjubiläum und liefert amtlichen 2 Tone- Ska in großer Besetzung mit
Tanzgarantie.

Besser hätt ich ´s auch nicht sagen können.



Also Tanzbeine eingepackt und auf ins INDRA. Zwei Bands mit insgesamt 20
Musikern auf einer kleinen Bühne. Club-Atmosphäre pur - was will man mehr?

Weitersagen.

Es grüßt
Euer Hans Heiko SKARAMANGA
www.skaramanga.de


   Bandbio


Ska -> Dezenter Hinweis auf das, was Euch erwartet
Ra -> Ägyptischer Sonnengott
Manga -> Lieblingscomics eines Keyboarders (Flori-San)

Und was sagt uns das? Gar nix?

Sollte es aber, denn zusammen heißt das SKARAMANGA und steht seit fast zehn Jahren für schweißtreibende Beats im schwarz-weißen 2-Tone Gewand. Obwohl sie sich ursprünglich nur zum Spaß für einen einzigen Auftritt im November 1997 formiert hatten, sind Shouter Bö und seine SKARAMANGA seither gern gesehene Gäste auf Parties, Stadtfesten und Konzertabenden. Trümpfe im Gepäck sind das Programm aus bekannten und weniger bekannten SKA-Klassikern, sowie die dynamische Bühnenpräsenz, mit denen SKARAMANGA auch in dunklen Zeiten reichlich Sonnenschein in die Herzen und ein Lächeln auf die Gesichter ihres Publikums zu zaubern vermögen.


   Website:
http://www.skaramanga.de
   Dooload:
http://www.dooload.de/Skaramanga

   Freunde (11)

lars

Goldene Zeiten Orchestra

the capoonz


la-la-la-lauri

Hörinfarkt

dandelion


Bleeding-Heart

SoulRebel

DooLoad

weitere Freunde anzeigen

 


   Skaramanga

Bildergalerie
Online: zuletzt 15.01.2008
Musikrichtung: Ska
Label:
Mitglieder: Hans Bö (Shouter); Hans Heiko (Bass), Hans Christian (Drums), Hans Florian (Tasten), Hans Alex (Seiten), Hans Chris (Trompete), Hans HerrIbert (Sax), Hans Andrea (Posaune), Hans Nils (Posaune), Hans Hans Jürgen (Bariton)
Profilaufrufe: 3623
Profilbewertung: noch keine
DooLoad Profil: http://www.dooload.de/Skaramanga
Website: http://www.skaramanga.de
Newsletter:
E-Mail:
Name:
 

   Blog
Thema Datum Details

Alle anzeigen

   Termine
Datum Was Wo  

Livequalitäten: jetzt bewerten

Alle anzeigen

Einflüsse


2Tone Ska
Madness, Bad Manners, The Specials, The Busters.....


   Gästebuch (1)

SoulRebel
20:07 02.11. Füße sind zum skanken da!
viel erfolg - einen fan habt ihr zumindest schon!
stay in peace
alles liebe,
lena ♥

 

Alle anzeigen   Neuer Eintrag